Squash: Lucie Mährle Deutsche Meisterin U13, Sina Mährle 3. Platz Mädchen U19.

Fünf Kids nahmen beim Höhepunkt der Saison in Duisburg teil.
Lucie Mährle musste in der Klasse Mädchen U15 antreten, da es bei Mädchen U13
leider keine einzige Teilnehmerin gab.
In diesem Feld erzielte Lucie mit zwei Siegen und zwei Niederlagen einen tollen
vierten Platz.
Damit war Lucie als einzige U13 Spielerin automatisch auch deutsche Einzelmeisterin in der Klasse Mädchen U13.
Sina Mährle bestritt ihr letztes Jugendturnier bei Mädchen U19.
Ziel vor dem Turnier war Platz drei.
Dies wurde Realität, Sina musste im Spiel um Platz drei gegen Aylin Günsav
antreten.
Nach einem hochdramatischem Match gewann Sina im fünften Satz mit 12:10
und wurde mit Platz drei und dem Podest belohnt.
Bei den Jungen waren unsere drei Jungs, Valentin Kartaly, Noah Rappl und
Sebastian Frank am Start.
Valentin belegte im Feld der Jungen U17 Platz acht, im selbigen Feld Noah
Rappl Platz 19 und Sebastian Frank Platz 21.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.