Squash: 3 KSC Kids bei der German Junior Open in Nürnberg.

Mit Lucie Mährle, Jana Schellmoser und Valentin Kartaly nahmen drei Kids des
KSC bei den German Junior Open in Nürnberg teil.
Die German Junior Open ist ein Super Serious Turnier , das zur Europäischen
Jugendrangliste zählt, an dem 237 Jugendliche aus der ganzen Welt teilnahmen.
Lucie startete bei den Mädchen U13. Hier wurde in einer Gruppe mit 6 Teilnehmerinnen gespielt.
Lucie verlor drei Spiele und gewann zwei Spiele jeweils deutlich, was am Ende
zu einem guten vierten Platz reichte.
Jana startete das 1. Jahr bei den Mädchen U15. Ihr Qualikationsspiel in der 1. Runde gewann sie souverän.
Anschließend musste sie im Hauptfeld eine deutliche 3:0 Niederlage gegen die
Schweizerin Ambre Allinckx in Kauf nehmen.
Im Anschluss gewann Jana ihr erstes Spiel um die Plätze 9-16 mit 3:0 gegen die
Tschechin Marketa Zemanova.
Die anschließenden beiden Spiele verlor Jana dann noch mit 0:3 Sätzen gegen
zwei Mädels aus den Niederlanden, was am Ende zu einem respektablen 12.
Platz reichte.
Valentin profitierte in seinem Feld Jungen U17 von der Absage eines Pakistani.
Im Hauptfeld verlor er seine drei nächsten Spiele jeweils deutlich mit 0:3 Sätzen.
Die zwei nächsten Begegnungen gewann Valentin mit 3:1 und 3:2 Sätzen.
Am Ende belegte er Platz 29.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.