Squash: 1. Bezirksjugendrangliste Süd im heimischen Squashcenter Königsbrunn.

Die beim KSC stattfindende 1. Bezirksrangliste dominierten die KSC Kids. Noah Rappl gewinnt souverän das Jugend A Feld und Timo Spreitzer überzeugend das Jungen B Feld.

Mit 17 Jugendlichen und 8 Erwachsenen war die Teilnehmerzahl mehr als dürftig und es waren sechs KSC Kids vertreten. Der Versuch das erste Mal eine Talentiade auf Bezirksebene mit anzubieten wurde leider nur mit vier vereinsexternen Teilnehmern belohnt.

Das Jugend A Feld dominierte die KSC Jugend. Noah Rappl gewann das Turnier am Ende überzeugend. Im Finale gewann er gegen Jana Schellmoser mit 3:1 Sätzen. Erwähnenswert ist dass Jana Schellmoser zuvor gegen Sebastian Frank nach 0:2 Satzrückstand und einem sehr guten Spiel noch in fünf Sätzen gewann. Sebastian Frank spielte dennoch ein sehr vernünftiges Turnier. Lucie Mährle hatte im Feld der großen einen schweren Stand und verlor leider alle ihre Spiele.

Das Feld Jugend B dominierte unser Timo Spreitzer und er gewann alle seine sechs Spiele, womit er und auch die Betreuer des KSC sehr zufrieden sein konnten. Antonia Skerhutt schloss nach zwei Siegen dieses Feld als bestes Mädchen ab. Sie bot gegen die zwei Mädchen „gegen welche sie letztes Jahr noch verlor“ eine Top Leistung. Gegen die drei Jungs in diesem Feld hat es in diesem Jahr noch nicht gereicht.

Alles in allem hat diese Veranstaltung im heimischen Center allen Spaß gemacht!
0

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.königsbrunner | Erschienen am 07.11.2015
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.