Ski-Alpin: Alexander Rausch wieder Landkreismeister- Titel nach einem Jahr Pause zurückgeholt

Die Rennmannschaft des SC-Königsbrunn und Trainer freuen sich über ihre Ergebnisse bei der Landkreismeisterschaft 2014
In einem spannenden Rennen am Rastkopf in Berwang gelang es Alexander Rausch seinen Titel, den er letztes Jahr gegen Francis Stimpfle von der DJK Leitershofen verloren hatte, wieder zurückzuholen. Mit einer Gesamtzeit von 1:03.79 vor Kaderk Sebastian (DJK Leitershofen) 1:05.39 platzierte er sich souverän nach 2 Läufen als Landkreissieger.
Der Ski-Club Königsbrunn nahm an dem Rennen mit 15 Teilnehmern aller Altersklassen teil. Bei strahlendem Sonnenschein und einem griffigen Schnee gelang es dem TSV Gersthofen einen flüssig gesteckten und gut organisierten Riesenslalom auszurichten. 7 erste Plätze konnte der SC-Königsbrunn für sich verbuchen. Weitere Ergebnisse aus dem 1.Durchgang im Riesenslalom:

Kinder I 1. w 2006 Amelie Vogg
Kinder III 1. w 2004 Sebastian Witschas
Kinder IV 3. m 2003 Tim Weiberg
Kinder IV 1. w 2003 Lea Sofie Oppenländer
Schüler III 1. w 2000 Theresa Weiberg
Schüler III 1. m 2000 René Gah
Jugend I 8. w 1997 Lisa Marie Oppenländer
Jugend I 3. m 1997 Niklas Regler
Jugend I 8. m 1998 Florian Schröter
Damen 21 2. w 1991 Selina Schröter
Herren 31 1. m 1983 Alexander Rausch
Herren 41 4. M 1971 Stefan Witschas
Herren 51 1. m 1961 Karl Gah
Herren 51 2. m 1961 Rainer Bachmann
Herren 51 3. m 1961 Georg Regler
0

Weiterveröffentlichungen:

myheimat-Stadtmagazin königsbrunner | Erschienen am 05.04.2014
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.