Schach - Neuwahlen beim Schachclub Königsbrunn bei der Jahreshauptversammlung

Vorstandschaft vom Schachclub Königsbrunn: (von links nach rechts) Fritz Roser, Peter Koppmann, Toni Kottmair, Randolph Herd und Wolfgang Kolb
Bei der Jahreshauptversammlung des Schachclubs Königsbrunn wurden nach den Berichten der Vorstandsmitglieder alle Personen entlastet. So konnte der Vorstand neu gewählt werden. Bei allen Wahlergebnissen gab es keine Gegenstimmen, was eine Bestätigung der Vorstandsarbeit zeigt. Zum 1. und 2. Vorstand wurden Peter Koppmann und Wolfgang Kolb wiedergewählt. Als Kassierer bekam Randolph Herd wieder das Vertrauen der Mitglieder, wie auch Wolfgang Kolb als Spielleiter. Zum Schriftführer wurde Toni Kottmair gewählt. Die Funktion des Jugendleiters übernimmt Peter Koppmann und zu den Beisitzern wurden Peter Scholz und Fritz Roser gewählt.

Geehrte wurden auch die Turniersieger 2013. Den Titel Vereins- und Blitzmeister errang Toni Kottmair, die Stadtmeisterschaft erspielte sich Wolfgang Kolb.

Infos rund um den Schachclub Königsbrunn finden Sie unter www.sk-koenigsbrunn.de.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.