Reitturnier auf dem Fohlenhof / Königsbrunn

Wann? 04.06.2015 bis 07.06.2015

Wo? Fohlenhof, Fohlenhofstraße 89, 86343 Königsbrunn DE
Der Sieger des Turniers 2014 - Edwin Schmuck auf Alcatron
Königsbrunn: Fohlenhof |

45 Jahre RV Königsbrunn Gut Fohlenhof und seit fast genauso vielen Jahren richtet der Verein Reitturniere aus.
Vom 04.06. – 07.06.2015 lädt der Fohlenhof erneut dazu ein.


Das Sommerturnier des Reitverein Königsbrunn e.V. steht bei vielen Reitern schon geraume Zeit im Terminplaner. Teilnehmer aus Deutschland, Österreich und der Schweiz werden mit ihren Pferden anreisen, denn seit Jahren schon bietet der Fohlenhof hochkarätigen Reitsport an. Namhafte Reiter werden erwartet, die sich in den 18 ausgeschriebenen Prüfungen messen werden.

Acht Springen der schwersten Klasse stehen an den vier Turniertagen auf dem Programm, darunter allein zwei Springen der Kl. S*** mit Sprüngen von bis zu 1,50 Meter Höhe. Erneut konnte sich der Fohlenhof die begehrten Qualifikationen zum Bundeschampionat sichern und die Teilnehmer werden ihre jungen Pferde den kritischen Blicken der Turnierrichter stellen.

Insgesamt werden 40.000 Euro an Preisgeldern ausgeschüttet und 120 Reiter mit ihren fast 700 Pferden werden um diese Preisgelder um die Wette reiten. Die Vorbereitungen zu diesem Turnier laufen schon seit Wochen auf Hochtouren und dieses Jahr kann der Fohlenhof den Reitern noch bessere Bedingungen bieten. Zum 45-jährigen Bestehen lässt der Verein den fast 6.000 qm großen Reitplatz erneuern.

Doch neben den Reitern erwartet der Veranstalter zahlreiche Interessierte, Besucher und Zaungäste und besonders am Sonntag, sobald die Reiter für den großen Preis an den Start gehen, wird der Fohlenhof wieder ein beliebtes Ausflugziel sein.

>> Weitere Infos und die Zeiteinteilung unter www.rv-fohlenhof.de
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.