Ohne Fleiß keinen Preis

An Verteidiger Alexander Strehler kommt so leicht kein Stürmer vorbei
Königsbrunn: COREFITZ Königsbrunn | Nicht nur die Vorstandschaft des EHC Königsbrunn ist schon mitten in der Vorbereitung für die kommende Saison, auch die Mannschaft bereitet sich körperlich in der eisfreien Zeit vor. Im Corefitz wird der Kader gezielt auf die Strapazen auf dem Eis trainiert, speziell die beim Spiel wichtige Muskulatur wird aufgebaut und die Fitness entscheidend verbessert. Training so wie in der NHL, so lautet das Motto von Dominic Erhard, der beim EHC eine der wichtigen Säulen in der Verteidigung ist. Dank seiner Trainerausbildung und Erfahrung im Crossfit leitet der Spieler das Training und bringt seine Kameraden so richtig zum Schwitzen.

Sein Ziel dabei äußert er klar: „Durch das funktionelle Training werden Koordination, Kondition und Kraft sowie die Beweglichkeit gefördert. Die ständige Variation von hoch funktionellen Bewegungen ist die optimale Vorbereitung auf die kommende strapaziöse Eishockey-Saison.“
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.