Markus Streit wird Dritter bei der Bayerischen

Das Bild zeigt v.l. Christian Frank, Markus Streit, Maurizio Pyrkosch.
Drei Athleten des Polizei SV Königsbrunn starteten am letzten Wochenende auf den Bayerischen Meisterschaften der Männer in München-Großhadern. Dabei konnten Christian Frank bis 81 kg, sowie Maurizio Pyrkosch bis 73 kg keine Platzierung erreichen. Lediglich Markus Streit in der Gewichtsklasse bis 60kg konnte einige Kämpfe gewinnen und durfte sich über die Bronzemedaille freuen.

Beppo Sedran,
0

Weiterveröffentlichungen:

myheimat-Stadtmagazin königsbrunner | Erschienen am 07.12.2013
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.