Gürtelprüfung bei den Königsbrunner Polizei-Judoka

Judo-Kinder beim Polizei-SV Königsbrunn geben ihr Bestes.
Die langersehnte Gürtelprüfung und ein Gemeinschaftstraining mit anderen
Gruppen war unter den Augen der Eltern der Höhepunkt vor den Pfingstferien.
Große Freude und Stolz herrschte bei den Judoka, die sich nach intensiver Vorbereitung
durch die beiden Jugendleiter Peter Albrecht und Marc Schwalber
und bestandener Prüfung ihre neuen Gürtel "weiß-gelb" und "gelb" umbinden durften.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.