Großunternehmer aus München unterstützt auch die Region

GELDHAUSER Kleinbusservice unterstützt die Junioren des EV Königsbrunn "Die Pinguine"
Fast jeder von uns hat einen von ihnen bereits in Königsbrunn und Umgebung gesehen – den GELDHAUSER-Bus.
Das seit Generationen in Hofolding etablierte Busunternehmen GELDHAUSER Kleinbusservice stellt seine Serviceleistungen mit ca. 200 Kleinbussen und fast 1200 täglichen beförderten Fahrgästen unter Beweis. Seit 2012 auch mit 40 Fahrzeugen in der Königsbrunner "Fritz-Felsenstein-Schule".
Parallel zum Schulkinder-Transport der "FFS" stellt GELDHAUSER Kleinbusservice einen Bus als Sponsor, dem EV-Königsbrunn "Die Pinguine" zur Verfügung.
Der Kleinbus dient speziell dem Nachwuchs "Junioren" für die Anreise zu den diversen Auswärtsspielen in der Region. So können die Burschen die gemeinsame Fahrt zum Quatschen nutzen und kommen entspannt am Spielort an. Damit die Sicherheit der "Junioren" bestmöglichst gewährleistet ist, hat GELDHAUSER Kleinbusservice aus seinem praxiserfahrenen sowie ADAC-geschulten Fahrerpersonal, einen diesbezüglichen Bus-Driver zugeteilt.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.