FC und TSV Königsbrunn starten gemeinsam in die Saison 2014 / 2015

FC und TSV Königsbrunn - Spielgemeinschaft 2014 / 2015

Die Verantwortlichen beim FC Königsbrunn und beim TSV Königsbrunn Fußball standen in Sachen A-Jugend Saison 2014/2015 vor der Entscheidung: Wie machen wir weiter?

Mit einem Kader von 12 Spielern beim TSV kann der Verein nicht in die Saison starten, schon gar nicht mit einem jungen Jahrgang in der Kreisklasse.

Eine ähnliche Situation hatte der FC Königsbrunn mit nur wenigen Spielern, davon einige noch mit Fragezeichen.

Also was tun?


Eine Spielgemeinschaft wurde aus der Taufe gehoben. Fast schon historisch und einmalig, der FC und der TSV Königsbrunn gemeinsam!

In der A-Jugend wird gemeinsam als (SG) FC Königsbrunn unter der Federführung des FC Königsbrunn gespielt.

Letztlich eine kluge Entscheidung beider Vereine, denn keiner der Vereine hätte eine vernünftige A-Jugend aufstellen können.

Es gab die Optionen die B-Jugend als A-Jugend spielen zu lassen, doch dies wurde verworfen, zu groß ist der körperliche Unterschied zu den älteren A-Jugendspielern anderer Vereine.

So heißt es in der Saison 2014 / 2015 die Kreisliga halten und eine vernünftige Saison abliefern.

Was in den nächsten Jahren kommt ... Wer weiß das schon?



Ein Wehmutstropfen bleibt dem TSV Königsbrunn. Der Verein gibt seine Spielklasse, die Kreisklasse, erst einmal ab und hofft nun auf den BFV, der den Wiedereinsatz in die Kreisklasse im nächsten Jahr genehmigen kann. Hoffen wir das Beste.
0

Weiterveröffentlichungen:

myheimat-Stadtmagazin königsbrunner | Erschienen am 06.09.2014
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.