Erfolgreicher Saisonabschluss des Racing Team Königsbrunn

Am Sonntag, den 15.11.2015, fand die Schwabenpokalehrung 2015 in Aichach statt. Das Ergebnis wurde aus neun Rennen der zehn beteiligten Vereine ermittelt. Alle Fahrer, die an mindestens fünf Rennen teilnahmen, wurden gewertet und erhielten einen Pokal.
Das Racing Team hatte die Sommersaison erfolgreich abgeschlossen. Wir waren zumindest der Verein, der am meisten vierte Plätze, knapp vorbei am „Stockerl“, ergattern konnte.
Klasse 1
In der Klasse der Jüngsten erreichten Marcel Amann den 15. Platz, Maximilian Kuxhaus den 14. Platz und Marius Herget, einen guten 4. Platz.
Klasse 2
Hier konnten die Fahrer Dominik Lechner den 25. Platz, Niklas Fohn den 14. Platz und Paolo Pyrkosch einen guten 4. Platz belegen.
Nick Karakasic wurde mit zwei Rennen nicht in die Wertung aufgenommen.
Klasse 3
In dieser Klasse fuhr Sophie Biedermann einen 8. Platz und Manuel Schwab einen guten 4. Platz.
Klasse 4
Hier holte sich Manolito Pyrkosch mit einem großen Vorsprung den 1. Platz.
Klasse 5
Carmen Schwab erreichte den 8. Platz und Nikolaj Pyrkosch den 6. Platz.
In der Mannschaftswertung belegte das Racing Team den 4. Platz von 10 Mannschaften.
Der Kampf um Platzierungen beginnt am 28.11.2015 aufs Neue im Winterpokal 2015/2016, welcher aus fünf Rennen besteht. Unsere Fahrer werden sich wieder voll einsetzen.
0

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.königsbrunner | Erschienen am 05.12.2015
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.