Eishockey-Trainingslager der Damen war ein voller Erfolg !

Eishockey-Damenteam des EV Königsbrunn reist zum Trainingslager nach Tachov
Im tschechischen Tachov zeigte das Damenteam des EV Königsbrunn großen Fleiß, die Trainer waren begeistert wie fit sich die Mannschaft dort präsentierte. Trotz vier harten Eiszeiten und zwei Trockeneinheiten, dazu noch kleiner Regelkunde und taktischer Lehre kam der Spaß nicht zu kurz. Die zwei Neuzugänge mit Jessica Geml vom ERC Ingolstadt (Bundesliga) und der Torhüterin Stephanie Arlt vom ESV Türkheim mit Doppellizenz gliederten sich super ins Team ein. Der Grundstein für die neue Saison ist gelegt, auch wenn im ersten Freundschaftsspiel noch nicht groß Zählbares heraus kam, zu groß war der Klassenunterschied zwischen dem Bundesligateam des ERC Ingolstadt und den Pinguinen. So schmerzt auch die deutliche Niederlage von 27:2 nicht zu sehr. Am Ende reisten die Damen mit vielen Eiszeiten, etwas schweren Beinen und Dank der Sorkale GmbH, die einen Transporter zur Verfügung stellte, wieder nach Hause.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.