Eishockey – Sieg für die Pinguine beim Derby gegen den AEV

Shake hands nach einem fairen Eishockeyspiel
Mit dem Selbstvertrauen vom letzten Sieg gegen Peißenberg in den Knochen starteten die Pinguin Kleinschüler das Rückspiel gegen die Augsburger Panther hoch motiviert und freuten sich auf ein spannendes Match.

Das anfängliche Abtasten wich relativ schnell einem Spiel mit hoher Geschwindigkeit und gelungenen Spielzügen. Bei den Pinguinen zeigten sich die Trainingserfolge auf dem Eis. Verbunden mit dem "ankommenden Passspiel" ergaben sich guuuuuute Möglichkeiten vor dem gegnerischen Kasten. In der 10. Spielminute dann der erste Treffer für die Pinguine. Die Panther nutzten eine Abwehrunsicherheit und zogen nach. Kurz vor dem Ertönen der Drittelsirene konnten die Pinguine auf 2:1 erhöhen.

Die gute Teamarbeit war auch im zweiten Drittel deutlich zu spüren. Obwohl die Panther mit mehr Druck und wesentlich mehr Torschüssen aus der Pause kamen, ließen die Pinguine von ihrer Spielweise nicht ab und konnten schnell einen weiteren Treffer verzeichnen. Ein Doppelschlag kurz vor Ende des zweiten Drittels beflügelte die Jungpinguine und erhöhte die Freude auf das letzte Drittel. Zwar erhöhten die Jungpanther noch mal um ein weiteres Tor, gingen aber mit 2:5 Rückstand in die letzte Drittelpause.

Wie beendet, so begonnen setzen unsere Spieler verdient die Torausbeute schon in den ersten zwei Minuten des letzten Drittels mit 3 eingelochten Scheiben fort. Da schmerzte der einzige Treffer im letzten Drittel der Panther nicht, sondern durch das gelungene Miteinander auf dem Eis erhöhten unsere Kids zum heutigen Endstand von 9:3. Klasse Arbeit des Trainergespanns Knopf, Halusa und Krah!


Aus dieser absolut fairen Partie auf beiden Seiten gingen die Pinguine als verdiente Gewinner hervor. Mit einem strahlenden Siegergesicht unter dem Helm freuten sich die Kids, dass sie heute endlich mal den Panthern die Krallen ziehen konnten. ;-) 

EV Königsbrunn "Die Pinguine" : Augsburger EV 9:3 (2:1 / 3:1 / 4:1)
Strafzeiten: Königsbrunn 12 Min.; Augsburg 8 Min.


Das nächste Punktspiel für die Kleinschüler findet am 5. Januar in Schongau statt.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
16.906
Petra Kinzer aus Meitingen | 29.12.2013 | 19:28  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.