Eishockey – Schüler läuten Punkterunde mit einem zweistelligen Sieg ein

die Schongauer Abwehr geschickt ausgespielt und somit freier Schuss aufs Tor ....
​Nach dem ersten Punktspiel kann sich das Schüler-Team des EV Königsbrunn einen 11:4 Heimsieg gegen den EA Schongau aufs Konto schreiben.

Das erste Drittel lässt sich schnell beschreiben: Die Königsbrunner Spieler nahmen ihre Aufgaben auf dem Eis fast fehlerlos wahr, deshalb kamen die Schongauer Mammuts kaum aus ihrem Drittel raus. Wenn doch, störte die Pinguin-Abwehr früh und erfolgreich, denn der Pinguin-Torwart war im ersten Drittel arbeitslos, aber die Königsbrunner hatten drei Treffer auf dem Spielbericht stehen.
Die fast 50 Zuschauer in der Königsbrunner Eishalle konnten auch in der Mittelphase tolle Spielkombinationen sehen. Die Hausherren zeigten sich weiterhin schussgefährlich mit tollen Aktionen vor dem Schongauer Kasten. Geschickt brachten sie ihren Gegner unter Druck, stocherten vor dem Tor rum und nutzen Abpraller. Auch im Unterzahlspiel tanzten die Königsbrunner dem Gegner vor dem Tor rum und setzen sich in ihrem Drittel fest. Die Belohnung, zwei Treffer. Die letzten 5 Minuten vor Ende des zweiten Drittels geriet das Königsbrunner Spiel zunehmends aus den Fugen. Sie ließen zu viele Aktionen des Gegners zu, dass sie schnell mit zwei Treffern des Gegners büßen mussten. Die richtigen Hinweise von Trainer Andy Römer beherzten die Königsbrunner Pinguine rasch, und konnten noch in der 38. Spielminute ihre Antwort präsentieren.
Auch im Schlussdrittel „arbeiteten“ die Königsbrunner emsig und konzentriert weiter obwohl ihnen die Bissigkeit der Mammuts bei einigen Aktionen echte Aufmerksamkeit abverlangte. So hatten im letzten Drittel die Gäste zwei und die Hausherren fünf Treffer auf dem Konto stehen. Trotz allem – Respekt vor den Schongauer Mammuts, denn der dezimierte Kader zeigte mit seinem Kampfgeist seine Leidenschaft zum Eishockeysport – ein starkes Team !

EV Königsbrunn „Die Pinguine“ : EA Schongau Mammuts 11:4 – (3:0) (3:2) (5:2)

Zum nächsten Punktspiel der Schüler am Samstag, 15. Oktober um 11.45 Uhr in der Königsbrunner Eishalle sind die Rivalen aus Sonthofen zu Gast. Zuschauer sind immer herzlich willkommen. Eintritt frei !
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.