Eishockey - Schüler halten mit Leidenschaft die Niederlage gegen Tabellenführer Selb in Grenzen - 1:3

Das 16:1 im Hinspiel gegen den bisher verlustpunktfreien Tabellenführer aus Selb war ein ungünstiges Vorzeichen für das Heimspiel der Schüler gegen den selben Gegner am Valentinstag.
Zur Kompensation zahlreicher Ausfälle spielten diesmal die Schüler mit drei Reihen, während der Gegner mit vier Linien operierte. Kampf und Leidenschaft sowie eine defensive Grundausrichtung waren das Motto und es dauerte darum bis zur 10. Spielminute bis der erste Treffer für die Gäste fiel. Bis dahin hatten die Pinguine schon zwei Unterzahlsituationen überstanden.
In der 12. und 16. Minute konnten die Wölfe dann noch zwei weitere Treffer nachlegen – das 0:3 war sogar ein Short-hander. Mit diesem Zwischenstand ging es dann in die erste Drittelpause.
Im zweiten Drittel wurde dann weiter beherzt gekämpft und indem man der Strafbank fern blieb zeigte man auch etwas Cleverness. Nachdem der Gegner in diesem Spielabschnitt insgesamt 6x in die Kühlbox musste, fiel in der 37. Minute mit dem 1:3 der Anschlusstreffer für die Pinguine folgerichtig in Überzahl. In diesem Drittel fielen keine weiteren Treffer, womit die Pinguine diesen Spielabschnitt sogar für sich verbuchen konnten. Eine kleine Sensation!
Im Schlussdrittel ging es weiter ordentlich zur Sache, wobei sich die Brunnenstädter durch einige unnötige Strafen selbst besserer Chancen zur Ergebnisverbesserung beraubten. Aber man ließ auch keinen weiteren Treffer des Gästeteams zu, so dass der Schlussabschnitt torlos endete.
Insgesamt konnte man gegen einen an sich übermächtigen Gegner (aktuelles Torverhältnis: + 111) ein mehr als respektables Ergebnis erzielen. Trotz Niederlage waren alle begeistert vom kämpferischen Einsatz des Teams, das sich auch als echte Mannschaft präsentierte. Kapitän und Assistent haben spontan überlegt, dem Team einen Kasten Spezi für die kämpferische Leistung auszugeben. Das sagt sehr viel aus und lässt hoffen, dass da was heranwächst.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.