Eishockey - EV Pinguin Damen - Soll in Kaufbeuren nicht erfüllt

Dameneishockey EV Königsbrunn "Die Pinguine"
Nach der Niederlage vor zwei Wochen beim Vorbereitungsspiel in Geretsried lag der Fokus der letzten Trainingseinheiten beim Spielaufbau. Die Damen des EV Königsbrunn sollten ihren Job beim nächsten Vorbereitungsspiel in Kaufbeuren besser machen. Doch auch bei diesem Spiel gingen die Königsbrunnerinnen mit 0:7 als Verlierer vom Eis.

"Die gelungenen Aufbauspiele sind an einer Hand abzuzählen", so der sichtlich enttäuschte Trainer Hermann Dannhorn. Sowohl in der Defensive als auch in der Offensive passieren der Mannschaft immer noch zu viele Fehler.

K. Fuchs startete für Königsbrunn im Tor und wurde gleich im ersten Angriff nach Anpfiff der Partie getestet. Die Spielerinnen aus Kaufbeuren liefen mit einem kompletten Kader auf und machten von der ersten Minute an Druck. Nach fünf Minuten Spielzeit stand es bereits 2:0 für Kaufbeuren durch K. Schor und C. Fegert. Zu oft ging die Scheibe den Königsbrunnerinnen im eigenen Drittel wieder an den Gegner verloren. In der zehnten Minute erhöhte K. Schor auf 3:0 durch einen Abwehrfehler der Pinguine.

Nach einer ernsten Ansprache des Trainers startete die Mannschaft besser ins zweite Drittel. Die Zuordnung passte besser, doch die gefährlichen Angriffe auf das gegnerische Tor blieben aus. Zur Hälfte des zweiten Drittels war es abermals das Kaufbeurer Team, die mit A. Seitz zum 4:0 trafen. D. Schälchli übernahm den Posten des Torhüters auf Seiten Königsbrunns, doch auch sie konnte nicht alle Angriffe der Kaufbeurerinnen abwehren. J. Männlein traf zum 5:0 nach einem schönen Kombinationsspiel vor dem Tor der Königsbrunnerinnen.

Im letzten Drittel traf Kaufbeuren zwei weitere Male durch N. Rehder mit einem verdeckten Torschuss und A. Schittenhelm mit einem guten Schuss ins lange Eck. Die Angriffe von Seiten der Königsbrunnerinnen blieben weiterhin erfolglos, so dass sich die Teams mit einem 7:0 für Kaufbeuren trennten.

Am kommenden Samstag, 25. Oktober, findet das erste Ligaspiel der Landesliga Bayern in Königsbrunn statt. Zu Gast ist der Vorbereitungsgegner Kaufbeuren. Spielbeginn ist um 16:45 Uhr in der Hydro-Tech Arena.

Tore:
Kaufbeuren: Schor (4., 11.), Fegert (5.), Seitz (30.), Männlein (34.), Rehder (47.), Schittenhelm (47.)
Königsbrunn: -
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.