Die unbesiegbare F2 Jugend des TSV Königsbrunn

Seit sieben Spielen versuchen es unsere Gegner. Seit sieben Spielen beißen sie sich die Zähne aus. Die F2 Jugend des TSV Königsbrunn bleibt ohne Punktverlust.
Nach dem 0:12 gegen den FC Königsbrunn und dem 13:0 Sieg gegen den SV Mering hat uns nur noch der TSV Bobingen gefehlt, damit wir alle Gegner kennenlernten. Das Wetter war wieder den Tee und Kaffee Verkäufern wohlgesonnen, denn es war bitter kalt. Nach einer lauen Halbzeit kamen unsere Spieler und Spielerin dann schnell in Fahrt und gewannen verdient mit 0:7.
Die Rückrunde begann für uns beim TSV Schwabmünchen. Wir bestätigten unsere Favoritenrolle und besiegten den Tabellenzweiten ohne Probleme, mit einem 0:3. Der letzte Gegner hieß Kissinger SC. Die Mannschaft, der es als einziger gelungen ist gegen uns ein Tor zu schießen. Wir waren gespannt und durch Krankheitsausfälle geschwächt. Trotzdem gewannen wir auch dieses, von beiden Seiten hervorragende, Spiel mit einem klaren 3:1.
Diesen Samstag, den 2.11., geht es weiter. Es findet erneut das Derby gegen den FC Königsbrunn statt. Anpfiff ist um 15:00 Uhr auf dem Sportplatz des TSV Königsbrunn und wir hoffen auf den achten Sieg in Folge und auf Eure Unterstützung.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.