Der nächste TURNIERSIEG für die D1 Junioren des FC Königsbrunn beim Hallenturnier des TSV Haunstetten am 04.01.2015

1. Platz beim Turnier des TSV Haunstetten am 04.01.2015

JUHHHUUU Turniersieg in Haunstetten

Die Erste Hiobsbottschaft kam in der Früh... ein Spieler erkrankt... die Zweite kam nach den Gruppenspielen... unser Ersatz-Ersatz-Ersatz Torwart verletzt sich ohne Einwirkung des Gegners ( wer unser Turnierbericht vom Kissinger Turnier gelesen hat, der weiß was das bedeutet ;) )
Aber fangen wir von Vorne an. Beim Ersten Gruppenspiel gegen MBB Augsburg taten wir uns sehr schwer und mussten einen 0:1 Rückstand in einen 2:1 Sieg umwandeln. Gegen Team B des Gastgebers lagen wir sogar 0:2 in Rückstand, konnten dann doch noch zum 2:2 ausgleichen. Also Moral hat das Team ;). Also 4 Punkte nach 2 Spielen.... fürs Halbfinale zu wenig... und im letzten Gruppenspiel ging es gegen den TSV Friedberg, der zuvor beide Spiele gewonnen hat. Doch wir spielten stark auf und gewannen mit 2:0. Als Gruppenerster ins Halbfinale... es läuft... Der Gegner hiess der Kissinger SC auf uns und wir gewannen verdient mit 1:0 und zogen ins Finale ein. Dort wartete das Team A des TSV Haunstetten die gestern Stadtmeister geworden sind. Dazu Gratulation. Doch den Turniersieg wollten wir schon mit nach Königsbrunn nehmen. Es entwickelte sich ein klasse Spiel und es gab Chancen auf beiden Seiten. Nach einem Stellungsfehler ging der Gastgeber in Führung doch dass wir Moral besitzen haben wir heute schon bewiesen und so konnten wir den Ausgleich erzielen und 14 Sekunden vor Schluss sogar den Siegtreffer der den Turniersieg bedeutete.
Es war ein gutes und gut besetztes Turnier mit einigen Kreisliga und Kreisklasse Mannschaften, daher ist dieser Turniersieg umso schöner.

Herzlichen Glückwunsch Jungs !!!!

Torschützen: 4 x Deniz, 3 x Mert, 2 x Subutay
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.