Der Hort West zu Gast in der Tanzgalerie

Mit großer Begeisterung nahmen 20 Kinder des Hort West in den Faschingsferien an einem Hip Hop- Workshop in der Tanzgalerie Kuschill teil.

In nur 2,5 Stunden erlernten sie eine eigens für sie entworfene Choreographie von Trainerin Tanja Kuschill, die sie zum Abschluss einem großen Publikum präsentieren durften.

Bei der Abschlussfeier präsentierten auch zahlreiche große und kleine Tänzer der Tanzgalerie die breite Palette des Tanzens, welche in der Tanzgalerie erlernt werden kann: so zeigten Lana und Lias einen ChaChaCha, Lydia und Chris beeindruckten mit vier Tänzen aus dem Turniertanzsport und auch die Showgruppen "Smiley Attack" und "Control" glänzten mit aufwändigen Choreographien. Beide Gruppen werden seit Kurzem auch vom dreifachen deutschen Hip Hop-Meister Ali Chopan trainiert und sind bereits bühnenerfahren. Für die meisten Hortkinder dagegen war es ihr erster Tanzauftritt, den sie mit Bravour meisterten.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.