BHC C2-Jugend(w): Zu Gast beim Nachbarverein TSV Haunstetten

Am 22.11.2014 spielten unsere Mädels der weiblichen C-II gegen den TSV Haunstetten – hier ist die Anspannung unter den Spielerinnen immer sehr groß, kennen sich doch einige Mädels recht gut aus der Schule.

In beiden Vereinen handelt es sich jeweils um die 2. Mannschaft der C-Jugenden, in denen in erster Linie der jüngere Jahrgang sowie die Mädels der D-Jugend spielen. Ein faires Spiel auf beiden Seiten, bei dem von Beginn an die Königsbrunner Mädels dominierten.

Bei den Spielen der C II geht es in erster Linie um die persönliche Weiterentwicklung der Mädels, nicht so sehr um Sieg oder Niederlage – trotzdem freuen wir uns natürlich auch über jeden Sieg. Zur Halbzeit stand es dann 12:3, das Endergebnis war 21:8 für unsere Mädels. Besonders schön war das Angriffsverhalten der Mädels, indem sie immer wieder die 1:1 Situation suchten und diese auch für sich ausnutzen konnten.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.