BHC C1-Jugend(w): Gelungener Jahresbeginn

Am letzten Januartag des Jahres traf die weibliche C1-Jugend des BHC auf einen der direkten Tabellennachbarn, den ESV Freilassing. Das Hinspiel entschieden die Freilassinger noch mit einem knappen Sieg für sich. Deshalb hatten unsere Mädels heute einiges gut zu machen.

Mit lediglich 6 Feldspielerinnen trat Freilassing dieses Spiel an, da zeitgleich ein wichtiges B-Jugend-Spiel stattfand. Die ersten 15 Minuten dieses Spiels wurden seitens der Königsbrunner hochkonzentriert und engagiert angegangen. Durch stabile Abwehrarbeit, ein konsequentes Angriffsspiel und mehrere Konter konnten sich die Gastgeberinnen mit einem 14:4-Lauf absetzen.

Aufgrund des bisherigen Spielverlaufes versuchten die Mädels nun zu zaubern. Jedoch führte mangelnde Konzentration dazu, dass der Gegner sich bis zur Halbzeit auf 16 : 9 herankämpfen konnte.

Die Halbzeitansprache des Trainergespanns schien Früchte zu tragen, denn gleich nach Wiederanpfiff der Partie fanden die Brunnenstädterinnen erneut zu alter Stärke zurück. Durch eine mannschaftlich geschlossene Leistung, individuelle Klasse der einzelnen Spielerinnen, konsequentere Abwehrleistung und eine flüssigere Offensivarbeit kamen die BHC-lerinnen letztendlich zu einem verdienten und ungefährdetem 32 : 21 Sieg.

Spielerinnen:
Alessandra, Anina, Anna-Lena, Carina, Celine, Christine, Lisa O., Lisa P., Paulina, Ricarda und Sandra
1
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.