BHC C1-Jugend(m): Tolle Mannschaftsleistung!

Unmittelbar nach dem hervorragenden Spiel der weiblichen C1-Jugend, ging es am Samstag, 31.01.2015, auch für die männliche C-Jugend gegen den Vierten der Tabelle, den Kissinger SV, zur Sache.

Vor einer gut besetzten Tribüne startete die Mannschaft dann auch, hervorragend eingestellt durch das Trainergespann Riesner/Böhm, ins Spiel. Die Abwehr stand - und wie sie stand! Erst in der 6. Spielminute gelang den Kissingern ihr erstes Tor. Da stand es bereits 7 : 0 für die Brunnenstädter. Und auch im weiteren Verlauf der ersten Halbzeit sollte dies so bleiben. Vorne warf man souverän die gewünschten Tor und hinten blockten die Königsbrunner Abwehrrecken oder die beiden gut agierenden Torhüter viele Kissinger Würfe. So konnten Mannschaft und Trainer bereits mit einem 17 : 6 Vorsprung in die Pause gehen.

In der zweiten Spielhälfte konnten die BHC-ler diesen Vorsprung sogar noch weiter ausbauen und zauberten Ball um Ball, aus so gut wie jeder Spielposition, ins Tor. In der Mitte der zweiten Spielhälfte durfte man sogar noch ein wunderschönes Kempa-Tor von Emil auf Daniel bewundern. Da der Sieg zu keinem Zeitpunkt im Spiel in Gefahr war, legte die Mannschaft nun das Augenmerk darauf, dass sich wirklich jeder Spieler in die Torschützenliste eintragen konnte. Besonders erwähnenswert war in den letzten Minuten diesbezüglich der Versuch, dem erst seit einem halben Jahr spielenden Marco P. noch einen Torerfolg zu verschaffen und nach einem hervorragenden Zuspiel von Tim, versenkte Marco P. den Ball dann auch, fast mit dem Schlusspfiff, im Kasten.

Dickes Lob für diesen Team-Spirit!

Spieler:
Daniel, Dominik, Emil, Lennard, Luis, Manolito, Marco B., Marco P., Moritz, Raphael, Tim und Timo
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.