BHC C-JUGEND(W): TROTZ RUMPFTRUPPE EIN OPTIMALER JAHRESBEGINN

Am Samstag, den 16.01.2016 machte sich die weibliche C-Jugend des BHCK mit 9 der 17 Spielerinnen auf den weiten Weg nach Traunreuth.

Nach 2 1/4 Stunden Fahrt, mit viel Musik und Gequatsche, kamen die Mädels gut gelaunt dort an.

Das Hinspiel in Königsbrunn, zu Beginn der Saison, hatten sie mit 18:13 gewonnen und so war die Hoffnung groß, auch dieses Mal als Sieger vom Spielfeld zu gehen.

Doch so einfach sollte das nicht werden:

Die erste Halbzeit verlief spannend mit guten Angriff- und Abwehrsituationen auf beiden Seiten (Halbzeitstand 11:11). In der zweiten Hälfte des Spieles wurde das Tempo erhöht. Es konnte sich aber weiterhin keine der Mannschaften weiter als zwei bis drei Tore absetzen.

Die Kraft ließ langsam nach und so war der Schlusspfiff bei einem Endstand von 17:19 für die Königsbrunnerinnen fast eine Erlösung.

Ein Superstart ins Jahr 2016 mit einem spannenden, fairen Spiel.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.