BHC B-JUGEND: MIT VOLLEM EINSATZ ZUM SIEG

Fast alle Jungs von Trainer Tommi Riesner hatten am Sonntag, 27.09.2015 bereits ein komplettes Spiel, unmittelbar vorher, im Gepäck. Die C-Jugendlichen in der Bayernliga in Günzburg und die B-Jugendlichen im A-Jugend-Spiel in Ottobeuren.

Der Rest der Mannschaft konnte z.B. eine Geburtstagsfeier in der Nacht zuvor und einen gerade errungenen Kart-Sieg vorweisen. Nicht die besten Voraussetzungen für das Spiel gegen den SC Kissing. Außerdem haderte mit Emil einer der spielbestimmenden Spieler seit einer Woche an einer schmerzhaften Mittelhandverletzung.

Wen wunderte es also, dass der Start in die Partie am Sonntag, 27.09.2015 nicht so gelungen war. Von Beginn an, war man im Hintertreffen, man hechtete sozusagen dem Spielstand immer hinterher. Emil bekam einen zusätzlichen Schlag auf die verletzte Hand und Tim gelang nach dem vorangegangenen, anstrengenden Spiel einfach auch relativ wenig. Doch siehe da, einer unserer Shooter war plötzlich wieder zur Stelle. Pascal, dessen Wurfhand seit Wochen beim Abschluss wie verhext war, glänzte in alter Stärke (8 Tore) und mit dem kämpferischen Einsatz der restlichen Truppe gelang es der Mannschaft, ihre sonst sehr dominanten Führungsspieler zu ersetzen und die Tordifferenz zu verringern. Torhüter Manolito, der nach dem schmerzhaften Zusammenstoß von Timo mit dem Pfosten jetzt im Kasten stand, hielt Ball um Ball und stärkte damit der Mannschaft zusätzlich den Rücken. So konnte man aussichtsreich, mit einem Rückstand von 11 : 12, in die Pause gehen.

Nach einer sehr ruhigen und wohldosierten Halbzeitansprache des Trainers starteten die BHCler dann wie verwandelt ins Spiel zurück. Vergessen war die Müdigkeit in den Knochen. Dieses Spiel wollte man hier und heute bestimmt nicht erneut verlieren. Sehr schnell hatten die Brunnenstädter den Rückstand null und nichtig gemacht und von da ab, gab es kein Halten mehr. Tor um Tor zogen sie davon und beide Torhüter glänzten wiederum mit tollen Paraden. Nachdem man sich letzte Woche gegen die SG Kempten-Kottern weit unter Preis verkauft hatte, ließ man heute keine Zweifel mehr aufkommen. Glückwunsch zu dem 28 : 20 Sieg der Riesner-Truppe, die heute für ihren BHC großen Einsatz gezeigt haben.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.