2. Mannschaft des Schachclub Königsbrunn Tabellenführer nach 2 Spieltagen

Nach dem Abstieg aus der Kreisklasse ist der direkte Wiederaufstieg geplant. Einen guten Grundstein gelang durch die beiden Siege an den ersten zwei Spieltagen. Im Heimspiel gegen SC Schwabmünchen gelang nach den Siegen von Reiner Strehle und Benedikt Braun sowie den Remis von Peter Scholz, Peter Goll und Adolf Rether ein 3,5:2,5 Sieg.
Im Auswärtsspiel bei den Schachfreunden Wehringen war das Ergebnis klarer, denn Königsbrunn nahm beide Punkte nach dem 4,5:1,5 Sieg in die Brunnenstadt. Peter Goll, Reiner Strehle, Bernd Pilhöfer und Fritz Roser siegten in den Spielen, Adolf Rether erreichte ein Remis.
Der Sk Königsbrunn 2 führt nun die A-Klassen-Tabelle an und freut sich auf das nächste Spiel am 15. November gegen SC Türkheim/Bad Wörishofen im Mehrgenerationenhaus in Königsbrunn.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.