Bayerische Unternehmer gründen ein neues Mittelstandsforum

Wann? 09.01.2016 10:00 Uhr bis 09.01.2016 12:30 Uhr

Wo? Marktplatz 3b, 86343 Königsbrunn DE
Königsbrunn: Marktplatz 3b |

Der Startschuss für das neue Mittelstandsforum fällt am 09. Januar 2016 beim
„Königsbrunner Unternehmerfrühstück“.

Unternehmer aus den Raum Bayern haben sich entschlossen ein neues Mittelstandsforum für Klein- und mittlere Unternehmen (KMU) ins Leben zu rufen, in enger Anlehnung an die wirtschaftlichen Leitlinien der Partei Alternative für Deutschland.
Die Parteizugehörigkeit zur AfD ist jedoch kein Muss.

Das Forum wendet sich an Unternehmen, Selbstständige, leitende Angestellte und Landwirte.
Denn, so der Gründungsbeauftragte Rolf Caspers: „ …die wirklich vorhandenen Probleme des Mittelstandes werden von den Altparteien nicht ausreichend, wenn überhaupt, behandelt.“
Beispielhaft seien hier genannt:
• Eine Insolvenzverordnung, die ihrem Namen nicht gerecht wird
• Die betriebliche Altersversorgung - Verlustreich für die Sparer, risikobehaftet für den Unternehmer.
• TTIP / CETA - Was bedeutet dies für den mittelständischen Unternehmer tatsächlich?
• Die bayerische Landwirtschaft, Broterwerb oder brotloses Bemühen?

Über diese und viele anderen Fragen wird am 09.Januar, 2016 im Zuge des
„Königsbrunner Unternehmerfrühstücks“ diskutiert, wozu alle Interessenten herzlichst eingeladen sind.
Kontaktaufnahme für weitere Einzelheiten und nähere Auskünfte unter der E-Mail-Adresse mummh@t-online.de
Wir freuen uns auf Ihren Besuch und interessante Gespräche.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.