Spontaner Gesangswettbewerb beim 3. Café Welcome

Multinationale Sängergruppe erhält den meisten Applaus


Auch die dritte Auflage des Königsbrunner Café Welcome erfreute sich jetzt regen Zuspruchs von Flüchtlingen und Einheimischen aus Königsbrunn und Umgebung. Über 160 Gäste fühlten sich in den Räumen der Evangelischen Gemeinschaft sichtlich wohl bei Kaffee, Kuchen und munteren Gesprächen über Sprachgrenzen hinweg. Für Kinder und Junggebliebene bot eine Spielstraße und Kicker-Tische eine willkommene Abwechslung.

Der diesmalige Höhepunkt war ein Gesangswettbewerb unter Leitung von Ibrahem Rostum (Syrer) und Anahita Osman (Kurdin). Spontan gebildete „Sängergruppen“ hatten nur wenige Minuten Zeit ein Lied einzuüben und anschließend den Gästen vorzutragen. Aus fünf Gruppen setzte sich eindeutig das aus vier Nationen (Deutsch, Syrisch, Kurdisch und Chinesisch) zusammengesetzte Team durch. Es erhielt vom Publikum für das mehrstimmig intonierte „Ein Vogel wollte Hochzeit machen“ den größten Applaus und die meisten Stimmen. Aber auch die anderen Liedbeiträge auf Farsi (Afghanistan), Kurdisch und deutscher Sprache begeisterten die Café-Besucher nicht wesentlich weniger.

Schon gute Tradition bei Café Welcome ist, dass zum Abschluss alle Geburtstagskinder des aktuellen Monats geehrt, gesegnet und mit einer Stoff-Tasche mit der Aufschrift „Willkommen“ in den Sprachen Deutsch, Englisch, Arabisch und Farsi beschenkt werden. In eben diesen Sprachen wurde in bewährter Weise von Pastor Reinhard Weber und drei Übersetzern durch das rund dreistündige Programm geführt. Ein Dank für Verpflegungsspenden geht an die vielen Kuchenbäcker aus Königsbrunn, sowie für Gebäckspenden an die Bäckereien Forster und Wagner sowie Edeka Toth für Getränkespenden.

Nach einer Pause im April, steht das nächste Café Welcome für Samstag, 7. Mai, 15 Uhr in den Räumen der Evangelischen Gemeinschaft Königsbrunn an.
1
Einem Mitglied gefällt das:

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.königsbrunner | Erschienen am 02.04.2016
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.