„Peter Pan“ und „World and Press“ zu Gast beim Englisch-Lesewettbewerb

Die drei strahlenden Sieger des Englisch-Lesewettbewerbs der Mittelschule Königsbrunn mit dem Jury-Team im Hintergrund.

M-Zug-Schüler stellen sich schwierigen Herausforderung

Am Freitag, den 11.03.2016 fand im Rahmen des Englischunterrichts der alljährliche Lesewettbewerb an der Mittelschule Königsbrunn statt. Vorbereitet und durchgeführt wurde der Englisch-Lesewettbewerb von vier Lehramtsstudentinnen der Universität Augsburg, die dort momentan ihr Praktikum absolvieren.
In einem Casting ermittelten die Studentinnen jeweils zwei Wettbewerbsteilnehmer aus den beiden 9. und 10. Klassen des M-Zuges, die an diesem Event teilnehmen durften. Eingangs gaben die insgesamt acht TeilnehmerInnen einen von ihnen vorbereiteten Auszug aus dem beliebten Klassiker „Peter Pan“ zum Besten.
Im zweiten Durchgang bekamen sie einen unbekannten Text aus einer britischen Zeitschrift vorgelegt, den die SchülerInnen spontan vorlesen durften. In einem spannenden Kopf-an-Kopf-Rennen setzte sich Aleyna Özsoy, Klasse 10bM, vor Robin Bühl, Klasse 9fM und Jordan Osamwemwenze, Klasse 9eM durch. Alle drei Sieger durften sich über einen Eisgutschein für die nächsten warmen Frühlingstage freuen. Auch die anderen TeilnehmerInnen erhielten eine Urkunde, sowie eine kleine Aufmerksamkeit.
1
Einem Mitglied gefällt das:

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.königsbrunner | Erschienen am 02.04.2016
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.