Fest der Kulturen - An nur einem Tag die Vielfalt der Kulturen erleben

Das Fest der Kulturen lädt alle ein sich auszutauschen, neue Kulturen, Traditionen und mehr kennen zu lernen.
am Samstag, 11. Juni 2016 zwischen der Hydro-Tech eisarena und dem Mercateum in Königsbrunn

Gemeinsam mit dem Kulturbüro Königsbrunn laden verschiedene Vereine, Geschäfte und ehrenamtliche Privatpersonen ein, in die Kultur anderer Nationalitäten einzutauchen. Es gibt ein großes Bühnenprogramm mit farbenfrohen Tänzen von Hip-Hop, Orientalischem Tanz, bis zu Folklore und noch vielem mehr. Mitreißende Musikeinlagen unter anderem mit deutsch-italienischer Schlagermusik und Afrikanischer Trommelshow sorgen für gute Laune. Japan präsentiert sich mit der Sportart Shorinji Kempo.

An den verschiedenen Ständen findet sich für jeden etwas: Informationen über verschiedene Länder, kulinarische Spezialitäten zum Probieren und Kaufen. Mit dabei sind: Deutschland, Russland, Syrien, Thailand, Afrika, Türkei, Polen, Albanien, Ghana, Frankreich, Italien, Pakistan, Indien, China, USA, Südkorea, Südamerika sowie Internationales.

Für die Kultur-Kids hat das Team des Kulturbüros bis 20 Uhr rund um das Mercateum ganz besondere Highlights eingeplant. Eine große Bastel- und Malstation, an der mit dem Königsbrunner Künstlerkreis gemalt werden kann, eine Wunschstation, ein Luftballonkünstler auf Stelzen, sowie eine große Auswahl an Attraktionen und Spielen. Außerdem gibt es im Märchenzelt verschiedene Geschichten und viele weitere Überraschungen. Mehr zum Programm gibt es im Kulturbüro und online unter
www.facebook.de/kulturbuerokeonigsbrunn
1
1
1
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.