Dein „Tag für Afrika“ war sehr erfolgreich!

Einige "aktive" Schülerinnen und Schüler am Tag der Spendenübergabe, zusammen mit (von re. nach li.) der Initiatorin, Stefanie Hach, dem stellvertretenden Schulleiter, Wolfgang Götz, und der Schulleiterin, Eva Focht-Schmidt
Die Aktion „Dein Tag für Afrika“, die im letzten Schuljahr am Gymnasium Königsbrunn stattgefunden hat und an der die Schülerinnen und Schüler der 10. und 11. Jahrgangsstufen teilgenommen haben, fand sehr großen Anklang und stieß überall auf große Begeisterung.

An dieser Stelle nochmals ein riesiges Dankeschön an alle Schülerinnen und Schüler, aber natürlich auch an alle Arbeitgeberinnen und Arbeitgeber, an die Stadt Königsbrunn sowie an die Christophorus-Schule, an den Elternbeirat des Gymnasiums und an das Gymnasium selbst für das großartige Engagement für Afrika.

So wurde am 25.07.2013 von allen Beteiligten die enorme Summe von 6000€ erwirtschaftet.

Unterstützt werden damit Tagwerk-Projekte, die unter dem Thema „Bildung“ stehen. Kindern und Jugendlichen wird mit Hilfe dieser Summe eine Chance auf ein selbstbestimmtes Leben gegeben.

Baie dankie!!!!
(Dies bedeutet „Herzlichen Dank“ ein einer der zahlreichen afrikanischen Sprachen!)
Eine Fortsetzung des Projektes in diesem Schuljahr ist in Planung!

Stefanie Hach
0

Weiterveröffentlichungen:

myheimat-Stadtmagazin königsbrunner | Erschienen am 07.12.2013
myheimat-Stadtmagazin königsbrunner | Erschienen am 19.12.2013
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.