Ausstellung -Einen Augenblick- in der Kreissparkasse Königsbrunn

Wann? 24.07.2015

Wo? Kreissparkasse Königsbrunn, Marktstraße 1, 86343 Königsbrunn DE
Königsbrunn: Kreissparkasse Königsbrunn |

Die Kamera ist immer dabei

Ausstellung Fotoarbeiten von Ute E. Kochinke in der Kreissparkasse

Ein Zitat des römischen Philosophen Augustinus Aurelius – „Denn Augen haben und Betrachten ist nicht dasselbe“ – steht am Anfang der Ausstellung -Einen Augenblick- von Ute E. Kochinke, Young Art Königsbrunn (YAK) in den Räumen der Kreissparkasse. Zu sehen sind elf Fotoarbeiten meistens im Format 40x50 cm. Von Federn über Zwiebeln und Blumen bis hin zu Wasser zieht sich die Vielfalt der Motive.
Auch eine Bildgeschichte ist dabei – eine Collage, vor allem für Kinder gestaltet. Aufgenommen wurden die Motive zum Beispiel am heimischen Mandichosee, am Ammersee, am Bodensee oder im eigenen Garten – selbst beim Kochen war die Kamera dabei.
„Fotografieren ist etwas das ich einfach machen muss“, so die 60-jährige Fotokünstlerin. Die wahre Arbeit stecke jedoch im digitalen Bearbeiten der Aufnahmen, erklärt sie. So habe sie den Rotkohl so verfremdet, dass er gleichzeitig als Meereswellen gesehen werden kann und einem Schuh einen anderen Überzug gegeben, damit er in sein Umfeld hineinpasst.
„Man muss sich die Frage stellen: Was interessiert mich daran und was will ich zeigen“, so Ute E. Kochinke. Es ist nun ihre zweite von insgesamt vier YAK-Ausstellungen in der Kreissparkasse. „Junge Kunst Königsbrunn“ wurde vor neun Jahren im damaligen YouZ (Jungendkulturhaus) gegründet. Es soll Kunst mit Menschen interkulturell und generationsübergreifend für Königsbrunn dokumentieren.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.