Silvestertauchen 2015

Signalmann (Leinenführer) der Wasserwacht Königsbrunn bei der Arbeit

Traditioneller Jahresabschluss in Königsbrunn

Bei -2°C trafen sich auch 2015 wieder zahlreiche Rettungstaucher zum traditionellen Jahresabschluss am Ilsesee.
Die knapp 80 Ehrenamtlichen, bestehend aus Mitgliedern der Ortsgruppen Aichach, Aindling, Dinkelscherben, Friedberg, Haunstetten, Königsbrunn, Meitingen, Schwabmünchen, Stadtbergen, Vertretern der Kreiswasserwacht Augsburg-Land, sowie den Kollegen der DLRG Ulm freuten sich wie jedes Jahr auf das anschließende Weißwurstessen
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.