Großübung Meitingen

Am Samstag, den 14. Mai unterstützte die Wasserwacht Königsbrunn mit Mimen und Material die Notfalldarstellung Augsburg-Land-Nord bei einer Großübung in Meitingen.

Bei der Übung, an der alle Meitinger Wehren, wie auch die Feuerwehr Langweid beteiligt waren, wurden ein brenndendes Wohnhaus mit auslaufendem Gefahrgut sowie ein Verkehrsunfall simuliert.
0

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.königsbrunner | Erschienen am 04.06.2016
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.