27. Triathlon Königsbrunn & Wasserrettungseinsatz

Auch 2015 betreute die Wasserwacht Königsbrunn den jährlichen Triathlon des SC Königsbrunn.
Die knapp 30 ehrenamtlichen Helfer wurden am 05.07.2015 durch einen Bootstrupp der Wasserwacht Ortsgruppe Schwabmünchen, der Unterstützungsgruppe Sanitäts-Einsatzleitung (UGSanEL) Augsburg-Land, sowie Kollegen der Motoradstreife unterstützt.
Trotz des heißen Wetters waren seitens der Teilnehmer keine größeren Ausfälle zu beklagen.

Jedoch wurde die Schnelleinsatzgruppe (SEG) Wasserrettung Königsbrunn während des Triathlons zur Unterstützung zu einem Einsatz am benachbarten Lautersee alarmiert.
Rettungstaucher der Wasserwacht und Anwärter trainierten dort, als sie Hilferufe von Kindern wahrnahmen.
In kürzester Zeit konnten die Einsatzkräfte den untergegangenen Mann bergen und begannen sofort mit den Wiederbelebungsmaßnahmen - leider vergebens. Der Mann verstarb im Klinikum.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.