Testsieger 2015: Der Tepro Toronto Holzkohlegrill

 

Bei den Holzkohlegrills ist der Tepro Toronto Holzkohlegrill der Testsieger 2015. Mit einer unverbindlichen Preisempfehlung des Herstellers von 169 Euro stimmt das Preis-, Leistungsverhältnis ganz genau. Bei grill-bestellen.com gibt es den Testsieger jedoch schon für unter 110 Euro, was ganz klar ein wahres Schnäppchen ist.


Der Tepro Toronto Holzkohlegrill im Detail


Bemerkenswert an dem Tepro Toronto Holzkohlegrill ist zunächst einmal die große Grillfläche, die mit 2 x 41,5 x 27,5 cm für komfortables Grillen sorgt. Außerdem sorgt die höhenverstellbare Grillfläche für äußerst gute Grillergebnisse. Der Tepro Toronto Holzkohlegrill kann bereits mit sehr guten Testergebnissen aufwarten, was nicht überraschend ist.

Die Funktionen des Tepro Toronto Grills


Für einen Grill dieser Preiskategorie verfügt der Tepro Toronto Grill (http://grill-bestellen.com/shop/holzkohlegrills/te...) wie bereits eingangs erwähnt, über eine außerordentlich große Grillfläche. Der Tepro Toronto Grill hat außerdem zwei Grillroste im Gepäck, beide sind emailliert und somit sehr leicht zu reinigen. In der Regel kann bei einem Grill dieser Preisklasse nicht erwartet werden, dass das Grillrost höhenverstellbar ist. Der Tepro Toronto Grill jedoch verfügt über dieses Detail. Insgesamt hinterlässt dieser Grill einen guten Eindruck, allerdings müssen bei der Verarbeitung kleinere Abstriche hingenommen werden, was jedoch bei dem Preis zu verschmerzen ist. Dies hat jedoch keinerlei Einfluss auf das Grillergebnis, womit dieser Holzkohlegrill dennoch ein Schnäppchen bleibt. Zusätzlich zur der großen Grillfläche bietet der Tepro Toronto Holzkohlegrill eine Warmhaltefläche mit einer Größe von 53,9 x 94,1 cm.

Mit einer Arbeitshöhe von 84 cm bietet das Gerät ein bequemes Grillen. Der Deckel dieses Grills verfügt über einen Edelstahlgriff und ist pulverbeschichtet. Ein Thermometer ist fest integriert und zeigt die Temperatur im Inneren an. Somit bietet sich hier auch das indirekte Grillen an. Außerdem verfügt der Tepro Toronto Grill über eine Arbeitsfläche, die separat hoch- und herunter geklappt werden kann. Durch die Laufräder kann das Gerät problemlos verschoben werden. Der Grillrost kann mit einer Kurbel in der Höhe verstellt werden. Sollte die Kohle einmal Feuer fangen, kann der Rost von außen weiter nach oben gestellt werden, damit das Grillgut geschützt bleibt.

Die Bedienung des Tepro Toronto Holzkohlegrills

Der Tepro Toronto Holzkohlegrill verfügt über ein Fach, aus dem die verbrannte Holzkohle zu entnehmen ist. Dies ist nicht nur äußerst bequem, sondern auch noch leicht zu reinigen. An den Standbeinen des Geräts befindet sich ein Griff, mit dem der Grill angehoben werden kann, um ihn mit den zwei zur Verfügung stehenden Rollen zu bewegen. In Sachen Preis- Leistungsverhältnis hält der Tepro Toronto Holzkohlegrill, was er verspricht.

Andere Kundenmeinungen zu diesem Modell


Selten gab es so viele positive Kundenbewertungen, wie bei diesem Modell. Natürlich müssen hier auch Abstriche in der Qualität gemacht werden. Für einen Grill von hochwertigerer Qualität werden die Hobbyköche tiefer in die Tasche greifen müssen. Letztlich stimmt bei diesem Modell in Bezug auf das Grillen einfach alles und die Abstriche beziehen sich auf die Äußerlichkeiten, die an dem Grillergebnis nichts ändern. Wer sich diesen Holzkohlegrill anschafft, muss auch damit rechnen, dass das Modell keine 10 Jahre durchhalten wird, was jedoch bei dieser Preisklasse auch nicht erwartet werden kann.

Fazit


Der Tepro Toronto Holzkohlegrill bietet eine ganze Reihe von Vorteilen

- die große Grillfläche
- eine Ablagefläche, die separat hoch- oder herunter geklappt werden kann
- ein integriertes Thermometer
- durch zwei Rollen leicht hin- und herzuschieben
- tolles Preis- Leistungsverhältnis


Der Tepro Toronto Holzkohlegrill eignet sich für alle Holzkohle-Fans. Sicherlich muss bei den verwendeten Materialien mit Abstrichen gerechnet werden, dennoch ist dieses Gerät für die ganz normalen Hobbygriller ideal geeignet. Für diejenigen, die enorm hohe Ansprüche in Bezug auf die Materialverarbeitung und Haltbarkeit legen, ist dieser Grill nicht geeignet. Diese Personen sollten sich nach einem hochwertigeren Gerät umsehen, werden dann aber auch mehr ausgeben müssen. Dadurch, dass er auf zwei Rollen steht, kann er im Winter ganz leicht in die Garage oder den Geräteschuppen transportiert werden, um dort geschützt zu überwintern und so auch länger durchzuhalten.

Mehr zum Thema Grillen auf http://grill-bestellen.com/grill-blog/
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.