Die von der Porno - Abmahn-Serie Betroffenen in der Zwickmühle?

Ein passendes Bild zur Sache: Dank an "G-Data" aus Bochum (Foto: g-Data)
Köln: landgericht | Die von der Porno - Abmahn-Serie Betroffenen in der Zwickmühle?

Eine riesige Abmahnwelle schlägt wohl zur Zeit über Internet-User zusammen?

Manch Internet-Nutzer ,der auch schon mal in Porno-Seiten schaut, der sollte vielleicht Partner oder Partnerin darüber offen erzählen, dass man(n) da schon mal aus Neugier reinschaut...


Denn nur so ist man von Abmahnern wohl nicht so schnell einzuschüchtern...?

Viele Abgemahnte geraten wohl wie aus Juristen-Kreisen zu hören in helle Panik, weil Mitbewohner, Arbeitskollegen und Chefs das nicht erfahren sollen...


Besonders peinlich und sensibel ist das wohl bei Firmen - und Behördenrechnern.


Da sollte man gut drauf vorbereitet sein, wenn die Abmahner den Anschluss-Inhaber anschreiben sollten.

Große , auf das Internet spezialisierte Kanzleien haben bereits bis zu Eintausend Anrufe in der Sache erhalten!


Zur Problematik des neuen Falles äußert sich ein bekannter Fachmann
auf seinem youtube-Kanal.

Ich distanziere mich der Form halber vom Inhalt, da ich diesen nicht prüfen kann, halte es aber für recht informativ.


http://www.youtube.com/watch?v=6tZccX5yYfM#t=15
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
3 Kommentare
1.098
Volker Dau aus Bochum | 12.12.2013 | 20:26  
54.248
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 13.12.2013 | 00:02  
54.248
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 15.12.2013 | 02:51  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.