ByoB - die Buddelpartyband

Die junge Kölner Band "ByoB"
Köln: Köln | Wenn sie proben, bringen sie ihr eigenes Bier mit und haben Spaß an der Musik die sie selber spielen. Lieder aller Genres und mit viel Elan und Dynamik spielen diese 5 jungen Menschen aus Köln. Sebastian, Chris, Flo, Malte und ihre Sängerin Cristina formierten sich 2013 zur Buddelpartyband "Bring your own Beer" kurz BYOB genannt und seitdem spielen sie meist auf privaten Feierlichkeiten. Die Band hat aber nichts gemein mit einer Ballermannband. Sie spielen Punk, Rock und Pop. Ihre Sängerin Cristina del Grande hingegen macht auch als Solosängerin auf anderen Veranstaltungen von sich reden. So besuchte sie 2013 eine Lesung für das Tierheim Heinsberg und brachte am Ende der Lesung ein grandioses Solo ohne jegliche musikalische Begleitung und begeisterte die Zuhörer. Daraus resultierte eine engere Zusammenarbeit mit der Künstlergruppe aus dem Bergischen Land und diese sind es, die ihr nun auch ein weiteres Solo verschafften. So kann man die stimmgewaltige Cristina del Grande im Herbst in Bergisch Gladbach auf der Veranstaltung "Kunst bei Kerzenschein" erleben und die Jungs von ByoB dürfen mit Recht stolz sein auf ihre Sängerin, die neben englischen Texten auch deutsche Songs beherrscht und selbst vor einem Klassiker wie "Que Sera" nicht zurück schreckt.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.