Pilotenspruch zu Flugverspätung

Ein Flugkapitän wie begrüßte die Fluggäste - wie üblich - mit den Worten: Guten Morgen meine Damen und Herren, mein Name ist Sebastian von Pauling. Wir freuen uns, dass sie unserer Fluggesellschaft das Vertrauen geschenkt haben. Die gesamte Kabinen Crew wird ihnen - wie sie es bei unserer Fluggesellschaft gewohnt sind - jeden Wunsch von den Lippen ablesen. Unsere Flugdauer wird etwa 4 Stunden betragen. Auf dem Weg zu unserem gemeinsamen Zielflughafen werde ich sie bei Bedarf auf einige besonderer Sehenswürdigkeiten hinweisen und die jeweilige Blickrichtung ansagen

Sehr geehrte Fluggäste, bevor wir in etwa 5 Minuten starten, möchte ich mich und auch im Namen der Fluggesellschaft für die 24 stündige Verspätung bei ihnen entschuldigen. Ich möchte ihnen natürlich nicht den Grund unserer Verspätung vorenthalten und gebe ihnen dazu die Ursache bekannt . Er versuchte den Fluggästen den um mehr als 24 Stunden verschobenen Flug dann damit zu begründen, dass der Kopilot am Morgen des Abfluges im Hotel ein Glas Wasser bestellt habe und versehentlich ein Glas Gin - Tonic serviert bekam. In der weiteren Stellungnahme führte der Flugkapitän dann aus, dass der Kopilot so durstig gewesen sei und das der Kopilot die "klare Flüssigkeit" weder am Geruch noch am Geschmack erkannt habe und der Kopilot nur ein halbes Glas aus trank
Der Flugkapitän wiederholten die Durchsagen dann noch in verschiedenen Sprachen

Die Fluggäste bestellten auf dem 4 stündigen Flug in Massen nur "klare Flüssigkeit" um ihren Durst zu stillen. In Nullkomma Nichts war der Vorrat an "klarer Flüssigkeit" in der Bordküche "trocken"

Der Kopilot war darüber sehr sauer, denn für ihn war in Sachen "klare Flüssigkeit" nichts mehr verfügbar
6
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
2 Kommentare
110.996
Gaby Floer aus Garbsen | 27.10.2014 | 06:45  
6.272
Gisela Diehl aus Alzey | 31.10.2014 | 19:48  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.