Ein "Alien" in einem Wiener Bahnhof (Thema Insekten)

Heuschrecke
Entdeckt vor ein paar Wochen auf dem Kaffeeautomaten im Bahnhof Wien-Ottakring.
Vermutlich durch irgendetwas in die Stadt reingeschleppt.
Ich pustete ihn erst einmal sachte an, um zu sehen, ob er noch lebte. Er bewegte daraufhin seine "UKW-Antennen".
Danach fotografierte ich ihn mit dem Handy.
Wenn in der Nähe eine Parkanlage gewesen wäre, hätte ich ein Tuch über ihn geworfen, ihn ganz vorsichtig eingefangen und ausgesetzt. Aber es war nichts in der Nähe.
3
2
3
6
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
4 Kommentare
4.664
Ralf Springer aus Aschersleben | 07.10.2016 | 19:13  
20.909
Eugen Hermes aus Bochum | 07.10.2016 | 20:47  
58.115
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 08.10.2016 | 04:26  
3.244
Christoph Altrogge aus Kölleda | 08.10.2016 | 18:30  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.