An einem Sommermorgen in der romantischen Wiener Spittelberggasse

Spittelberg Wien
Der Spittelberg war bis 1850 eine eigenständige Gemeinde und ist heute ein Stadtteil Wiens im 7. Wiener Gemeindebezirk Neubau.

(...)

Lagemäßig war der Spittelberg ein strategischer Punkt, was 1683 auch die Türken einsahen. Wie die meisten Dörfer außerhalb Wiens plünderten und verbrannten sie den Baubestand hier und benutzten den Hügel, um nach Wien hinein zu schießen. Dieselbe Strategie verwendete übrigens auch 1809 Napoleon, als er Wien angriff. Nach der Türkenbelagerung war dieses verwüstete Gebiet vermutlich billig zu haben, daher wurde es 1692 vom Bürgerspital aufgekauft, was auch zu dem Namen "Spitalberg" führte.
Quelle: http://www.werbeka.com/wien/wien2/spitteld.htm, Abruf vom 27. 07. 2016

(...)

1850 kam der eigenständige Ort als Teil des neuen Bezirkes Neubau zu Wien. Erst in dieser Zeit setzte sich der Name Spittelberg allmählich durch. Vom 18. bis Mitte des 20. Jahrhunderts hatte der Spittelberg einen sehr schlechten Ruf, da die enge Bebauung der Gesundheit abträglich und das Gebiet eine Hochburg der Prostitution war.

(...)

Charakteristisch für den Spittelberg sind die vielen gut erhaltenen Biedermeierhäuser sowie die schmalen Gassen, die einen Eindruck vom ursprünglichen Dorf vermitteln. Vor allem wegen des alljährlichen Weihnachtsmarktes ist der Spittelberg heute über die Grenzen der Stadt hinaus bekannt geworden. Aufgrund der hohen Dichte an Lokalen und Kunsthandwerksbetrieben bildet der Spittelberg mit dem benachbarten MuseumsQuartier ein Szeneviertel nahe der Inneren Stadt. Er gehört zur Welterbestätte Historisches Zentrum von Wien.

Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Spittelberg_(Wien), Abruf vom 27. 07. 2016
2
1
2 2
2
2
2 2
2 2
2 2
2
2 2
1
1
2
2 2
1
2
2
1 3
1 2
2
2
2
2
2
4 2
1
2
2
2 2
2
2
2
2
1
1
1
1
3 1
2 2
2 2
2 2
2 3
2 2
2
2
2
2
2 2
2
2 2
2
2 2
1 2
2 2
1 1
2
2
2 2
2 2
1 2
2
5
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
7 Kommentare
17.157
Basti S. aus Aystetten | 27.07.2016 | 19:13  
3.199
Christoph Altrogge aus Kölleda | 27.07.2016 | 19:47  
4.146
Ralf Springer aus Aschersleben | 27.07.2016 | 22:49  
803
Wolfgang Grüneberg aus Herdorf | 28.07.2016 | 10:36  
7.977
Margit A. aus Korbach | 28.07.2016 | 18:47  
20.258
Eugen Hermes aus Bochum | 28.07.2016 | 19:15  
3.199
Christoph Altrogge aus Kölleda | 28.07.2016 | 20:24  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.