Fronleichnam Wien-Ottakring 2016 - 1 (Messe im Karl-Kantner-Park)

Fronleichnam 2016 in Wien-Ottakring. Einzug der Fahnenträger in den Kantner-Park.
Seit Advent 2015 besteht der "Entwicklungsraum Ottakring West", welcher sich aus den Pfarren Alt-Ottakring, Sandleiten und Starchant zusammensetzt. Ziel ist es, durch gemeinsame Initiative mehr "Schlagkraft" in der kirchlichen Arbeit zu entwickeln.

So war es heuer eine Premiere, als die drei Pfarren erstmals sehr erfolgreich zusammen das Fronleichnamsfest begingen.

Für alle andersgläubigen Leser:
"Das Fronleichnamsfest oder Fest des heiligsten Leibes und Blutes Christi (lateinisch Sollemnitas Sanctissimi Corporis et Sanguinis Christi) ist ein Hochfest im Kirchenjahr der katholischen Kirche, mit dem die leibliche Gegenwart Jesu Christi im Sakrament der Eucharistie gefeiert wird."
(Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Fronleichnam, Abruf vom 30. Mai 2016)

Hier habe ich schon einmal etwas über Fronleichnam veröffentlicht, nämlich wie man es in Niederösterreich feiert:

http://www.meinbezirk.at/ottakring/lokales/jahreskreis-20-fronleichnam-d1467074.html

Wir lebten dort zwölf Jahre, bevor wir nach Wien gingen.

Christoph Altrogge
1
6
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
3.198
Christoph Altrogge aus Kölleda | 05.06.2016 | 10:23  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.