Reges Treiben auf dem Damsdorfer Fenn

Am besten, man geht allein - oder allen mit Hund - um den Fenn und lässt sich einnehmen von der besonderen Stimmung am See.
Es ist absolut ruhig, kein Zivilisationslärm. Wenn die Stille gebrochen wird , dann von den hier lebenden Tieren. Dabei ist es geradezu erstaunlich, wieviel "Lärm" und "Aufregung" durch sie erzeugt werden - bis es dann wieder einfach nur ruhig ist...
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.