Familiendrama in Würzburg ? Familienvater stürzt sich und seine zwei Söhne in den Tod.

Damilienvater stürzt sich und seine zwei Kinder in den Tod (Foto: ©Pixapay)
Kitzingen: Brunnen | Am Freitag 30.09.2016 entdeckte gegen 07.45 Uhr eine Radfahrerin zwischen Marktbreit und Ochsenfurt unter der dortigen Autobahnbrücke neben dem Fahrradweg zunächst zwei Tote Kinder.
Die Zeugin verständigte sofort die Polizei.
Als die Einsatzkräfte eintrafen fanden diese kurz darauf in einer Böschung einen toten Mann.

Auf der Autobahnbrücke stand ein Kleintransporter. Daher geht die Polizei von einem Familiendrama aus. Anscheinend stürzte sich der Familienvater mit den beiden Kindern von der Brücke in die Tiefe.Bei den Kindern handelte sich hier um zwei 5-jährige Jungen. Der verstorbene Mann ist 42-Jahre alt.

Die Umstände warum und wie die Tat geschah ist zur Zeit in Ermittlung der Staatsanwaltschaft.

Die Mutter der beiden Kinder wurde bereits informiert und steht unter psychologischer Betreuung. Die Familie stammt aus dem Landkreis Kitzingen

gb
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
5 Kommentare
2.368
Francis Bee aus Hannover-Südstadt | 30.09.2016 | 18:56  
54.340
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 30.09.2016 | 20:31  
2.368
Francis Bee aus Hannover-Südstadt | 30.09.2016 | 20:55  
58.783
Tina vom Saalestrand aus Bad Kösen | 30.09.2016 | 21:28  
54.340
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 01.10.2016 | 01:45  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.