Taubenschwänzchen - Ein spätabendlicher Besuch

Das Taubenschwänzchen ist ein Schmetterling - Nachtfalter und gehört zur Familie der Schwärmer. Es war gegen 22 Uhr 30, als es unsere Terasse besuchte. Sein Flug
ähnelt wirklich dem eines Kolibris, weswegen es auch Kolibrischwärmer genannt wird. Nachdem es seinen Hunger - Durst gestillt hatte, verabschiedete es sich mit einer letzten Flugvorführung und verschwand in der Nacht. Zuerst dachten wir an einen Hummelschwärmer, der uns tagsüber im Sommer auch hin und wieder besucht. Doch bei genauerem Hinschauen, auch auf die Uhr, wurde uns dann klar,dass es bei unserem Besucher um ein Taubenschwänzchen handelte.
1
1
1
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.