online

Hans-Christoph Nahrgang

8.740
myheimat ist: Kirchhain
8.740 Punkte | registriert seit 15.06.2008
Beiträge: 462 Schnappschüsse: 105 Kommentare: 3.280
Folgt: 67 Gefolgt von: 68
20 Bilder

"Ein erlebnisreicher Tag mit vielen positiven Eindrücken..."

Hans-Christoph Nahrgang
Hans-Christoph Nahrgang | Amöneburg | am 05.07.2016 | 127 mal gelesen

Amöneburg: 2. Tag der Landwirtschaft | ...war der 2. Tag der Landwirtschaft am 03. Juli 2016 auf dem Gelände des Wasser- und Bodenverbandes im Radenhäuser Feld unterhalb der Amöneburg. Der Erfolg des ersten Tages der Landwirtschaft vor zwei Jahren war für die Organisatoren Grund genug die Veranstaltung zu wiederholen. Auch wenn immer wieder Regenschauer aufkamen, so strömten die Besucher doch mit großem Interesse der Veranstaltung zu. Die Land- und...

47 Bilder

Pflanzmarkt im Hessenpark in Neu-Anspach 3

Hans-Christoph Nahrgang
Hans-Christoph Nahrgang | Neu-Anspach | am 02.05.2016 | 128 mal gelesen

Neu-Anspach: Freilichtmuseum Hessenpark | Zum Auftakt der Gartensaison verwandelte sich am 01. Mai das Museumsgelände des Hessenparks in Neu-Anspach in ein einzigartiges Pflanzenmeer. Zum Start in den Monat Mai hatten wir uns, während des Frühstücks, das Freilichtmuseum Hessenpark ausgesucht. An diesem Wochenende zeigten hier regionale und internationale Pflanzenspezialisten eine außergewöhnliche Auswahl an Rosen, Beet- und Balkonpflanzen, Farne, Funkien,...

1 Bild

Ein 'Kapitän' der Landstraße - Borgward B 4500 3

Hans-Christoph Nahrgang
Hans-Christoph Nahrgang | Bad Orb | am 28.02.2016 | 131 mal gelesen

Bad Orb: Kurpark | Schnappschuss

12 Bilder

Ein kleiner Kirchenrundgang 1

Hans-Christoph Nahrgang
Hans-Christoph Nahrgang | Kleinkahl | am 28.02.2016 | 123 mal gelesen

Kleinkahl: St. Josef | Den "Spechtswald", besser bekannt als Spessart, finden wir im südwestlichen Deutschland in den Bundesländern Bayern (Regierungsbezirk Unterfranken) und Hessen. Am westlichen Rande dieses Mittelgebirges liegt in der Region Bayerischer Untermain die Gemeinde KLEINKAHL. Der Name des Ortes leitet sich von dem Fluss Kahl ab, der durch den Ort fließt. Am 1. Juli 1972 wurden die Gemeinden Kleinkahl, Großlaudenbach und...

3 Bilder

Verein belohnt fleißige Mitglieder

Hans-Christoph Nahrgang
Hans-Christoph Nahrgang | Kirchhain | am 27.01.2016 | 233 mal gelesen

Kirchhain: Mehrzweckhalle | Anzefahr. Jahreshauptversammlung mit Wahlen beim ältesten Verein von Anzefahr am Samstag, d. 23.01.2016, um 20.00 Uhr in der Mehrzweckhalle. Traditionell nutzen die Mitglieder des MGV 1903 Cäcilia Anzefahr den Monat Januar, um Bilanz über die Arbeit im vergangenen Jahr zu ziehen. So war es auch am Samstag, d. 23. Januar, als die Männer um ihren Vorsitzenden Elmar Dörr in der Mehrzweckhalle des Ortes zusammenkamen. Der...

4 Bilder

Cäcilia Anzefahr zieht Bilanz

Hans-Christoph Nahrgang
Hans-Christoph Nahrgang | Kirchhain | am 03.01.2016 | 113 mal gelesen

Kirchhain: Mehrzweckhalle | Die Jahreshauptversammlung des MGV 1903 Cäcilia Anzefahr mit einem Rückblick, Ausblick, Ehrungen und Neuwahlen findet am Samstag, d. 23.01.2016, statt. Die Mitglieder und Ehrenmitglieder des MGV 1903 Cäcilia Anzefahr sind am Samstag, d. 23. Januar 2016, um 20.00 Uhr zur Jahreshauptversammlung in die Mehrzweckhalle Anzefahr recht herzlich eingeladen. Auf der Tagesordnung stehen die Berichte des Vorsitzenden, des...

5 Bilder

Weihnachtliche Melodien im AWO-Altenzentrum in Stadtallendorf 2

Hans-Christoph Nahrgang
Hans-Christoph Nahrgang | Stadtallendorf | am 22.12.2015 | 171 mal gelesen

Stadtallendorf: AWO - Altenzentrum | Die Sänger des MGV 1903 Cäcilia Anzefahr stimmten die Bewohnerinnen und Bewohner des Altenzentrums der AWO in Stadtallendorf mit ihren Liedvorträgen auf das bevorstehende Weihnachtsfest ein. In den Terminplan der aktiven Sänger des MGV 1903 Cäcilia Anzefahr kam kurzfristig noch ein besonderer Termin hinzu. Nachdem die Sänger bereits im Jahr 2013 die Bewohner des Alten- und Pflegeheims von Rauschenberg mit Liedvorträgen...

17 Bilder

Nikolaus, du bist ein guter Mann... 1

Hans-Christoph Nahrgang
Hans-Christoph Nahrgang | Kirchhain | am 07.12.2015 | 347 mal gelesen

Kirchhain: Feuerwehrgerätehaus | Auch in diesem Jahr hatten Freiwillige Feuerwehr und MGV 1903 Cäcilia Anzefahr mit der Veranstaltung "Advent am Weihnachtsbaum" zu einem besinnlichen Nachmittag eingeladen. Das Rolltor des Feuerwehrgerätehauses wurde geöffnet und der Männergesangverein 1903 Cäcilia Anzefahr trug unter der Leitung seines Dirigenten Peter Dippel bekannte weihnachtliche Weisen zur Begrüßung der Anwesenden vor. Sichtlich aufgeregt warteten...

20 Bilder

Weihnachtsmarkt in Homberg: Stimmungsvoll und attraktiv !! 1

Hans-Christoph Nahrgang
Hans-Christoph Nahrgang | Homberg (Ohm) | am 06.12.2015 | 205 mal gelesen

Homberg (Ohm): Schloss | Rund um das einstmals stolze Schloss von Homberg/Ohm fand am Samstag, d. 05.12.2015, bereits zum vierten Mal ein besonders stimmungsvoller Weihnachtsmarkt statt. Das Schlosstor ist weit geöffnet, mit Tannengrün und einer Lichterkette geschmückt und auf der Schlossmauer leuchten Windlichter. Zwischen den Ständen des Kunsthandwerkermarktes auf dem Schlossgelände knistert das Holz in Feuerkörben. Eine Vielfalt an...

24 Bilder

Adventsmarkt Großseelheim hatte wieder VIELES zu bieten 7

Hans-Christoph Nahrgang
Hans-Christoph Nahrgang | Kirchhain | am 29.11.2015 | 160 mal gelesen

Kirchhain: Adventsmarkt | Der historische Ortskern von Großseelheim war am Samstag, d. 28.11., von 14.30 Uhr bis 21.00 Uhr die stimmungsvolle Kulisse für den Adventsmarkt, Aussteller, Anbieter und Besucher. Im Neubaugebiet von Großseelheim, unterhalb des Festplatzes, fanden wir einen Parkplatz. Nach einem kurzen Fußmarsch erreichten wir die Straße Marburger Ring. Es war zwar erst gegen 15.00 Uhr aber trotzdem waren schon viele Besucher unterwegs....

3 Bilder

"Es ist für uns eine Zeit angekommen, die ..."

Hans-Christoph Nahrgang
Hans-Christoph Nahrgang | Kirchhain | am 15.11.2015 | 186 mal gelesen

Kirchhain: Feuerwehrgerätehaus | Am 2. Advent erlebt der "Advent am Weihnachtsbaum" seine vierte Auflage in Anzefahr. Ausrichter am und im Feuerwehrhaus sind wieder die Freiwillige Feuerwehr und der MGV 1903 Cäcilia Anzefahr. "... bringt uns eine große Freud..." so müsste man die Feier "Advent am Weihnachtsbaum" am Sonntag, d. 06. Dezember 2015, eigentlich beschreiben. Freiwillige Feuerwehr und MGV 1903 Cäcilia Anzefahr laden Jung und Alt ab 14.30 Uhr...

7 Bilder

„Lasst uns schwatzen und in Erinnerung versinken“ 2

Hans-Christoph Nahrgang
Hans-Christoph Nahrgang | Kirchhain | am 25.10.2015 | 221 mal gelesen

Kirchhain: Alfred-Wegener-Schule | Anfang Juli 1972 war für die beiden Realschulklassen R 10a und R 10b der lang ersehnte Tag der Schulentlassung. Nach inzwischen 43 Jahren kamen die „Mädels und Jungs“ aus beiden Klassen erstmals zu einem gemeinsamen Treffen zusammen. Bereits vor der vereinbarten Zeit trafen sie am Samstag, d. 10. Oktober 2015, vor dem Schülerhaus der heutigen Alfred-Wegener-Schule in Kirchhain ein. Die ehemaligen Schülerinnen und Schüler...

14 Bilder

Gesang kann eine Brücke sein

Hans-Christoph Nahrgang
Hans-Christoph Nahrgang | Kirchhain | am 18.10.2015 | 262 mal gelesen

Kirchhain: Mehrzweckhalle | Das feierliche Chorkonzert des MGV 1903 Cäcilia Anzefahr am Samstag, d. 17. Oktober 2015, stand unter dem Motto „Gemeinsam singen – Gemeinsam feiern“. Der große Saal der Mehrzweckhalle Anzefahr war bis auf den letzten Platz gefüllt. Der gastgebende Männergesangverein 1903 Cäcilia Anzefahr eröffnete unter der Leitung seines Dirigenten Peter Dippel mit dem russischen Volkslied „Kalinka“ das Chorkonzert. Beim zweiten Vortrag...

1 Bild

Kein Alteisen sondern EDELSCHROTT !! 6

Hans-Christoph Nahrgang
Hans-Christoph Nahrgang | Bad Orb | am 14.10.2015 | 120 mal gelesen

Bad Orb: Gradierwerksfest | Schnappschuss

31 Bilder

Ein geheimnisvolles Geschenk: die Schächerbachtour ! 8

Hans-Christoph Nahrgang
Hans-Christoph Nahrgang | Homberg (Ohm) | am 25.09.2015 | 162 mal gelesen

Homberg (Ohm): Schächerbachtour | Die Wanderung auf der unterhalb der Stadt Homberg/Ohm entlang führenden Schächerbachtour ist ein besonderes Naturerlebnis. Etwas Geheimnisvolles, ja beinahe Mystisches umgibt diese Tour durch die verschiedenen Sagen von einem Goldschatz, einer Tanzenden auf den Zauberwiesen, der Wüstung Ellersdorf und nicht zuletzt dem Namen 'Schächerbach'. Es handelt sich hierbei eigentlich um den Schadenbach und als 'Schächer' wurden früher...