Nicht nur Wasserbüffel an der Arlle

Faulenzen, alleine oder...
"Das Arlle" ist 2007 als Ausgleichsfläche angelegt wurden und seit 2014 sind die "tierischen Landschaftspfleger" bei der Arbeit. Sie bearbeiten den Rand des Gewässers und schaffen einen Rohboden für verschiedene Vogelarten. Außerdem ist das Gebiet die Achse des Vogelzuges, ein Rastplatz für Zug- und Brutvögel. Gestern nun habe ich schöne Stunden dort verbracht und euch viele Bilder mitgebracht. Die Lichtverhältnisse waren zwar nicht so toll, aber dafür war es so schön warm und nicht nur die Büffel genoßen die Sonne.
3
3
3
3
3
3
3
2
2
2
2
3
3
3
2
2
2
7
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.