Hundebesitzer

Immer mehr Hundehalter lassen Ihre Hunde, egal wo, ohne Leine laufen.
Macht man Sie darauf aufmerksam, das in Kiel Leinenpflicht besteht, wird man meist dumm angemacht. Wenn aber was passiert, das sich die Hunde beisen und auf einander los gehen, ist das Gejammer groß. Selber haben wir das schon so oft erlebt.
Es müßten viel mehr polizeiliche Kontrollen durch geführt werden und alle Hundehalter eine gehörige Geldstrafe zahlen müssen, wer die Leinenpflicht nicht einhält.
Aber das wird es genauso sein, wie parkende Autos im Halteverbot.
Niemand interessiert das, ob es eingehalten wird, oder nicht.
Wozu Verbote, wenn die Einhaltung doch nicht kontrolliert wird!?
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
54.352
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 25.10.2013 | 15:55  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.