Erlebnisvortrag bei der VHS Kempten: Wie wir über den eigenen Schatten springen – vom Schatten zum Licht, weg von Ärger, Frust und Genervt sein.

Wann? 10.01.2017 19:30 Uhr

Wo? Kempten, 87435 Kempten (Allgäu) DE
Erlebnis Vortrag Schattenarbeit und Schamanentum mit Constantin Bachfischer in Kempten
Kempten (Allgäu): Kempten | VHS Kempten | Allgäu

Passend im neuen Jahr und nach vielen Streitigkeiten in der Weihnachtszeit...
am 10.01.2017 um 19:30 bei der VHS in Kempten.

Andauernd stört uns wieder etwas an dem Partner, dem Kollegen oder dem Vorgesetzten. Ständig geraten wir an die gleichen Typen welche in uns etwas auslösen und das was ausgelöst wird stört uns richtig. Oder wir finden jemanden total faszinierend, beeindruckend und wären auch so gerne wie dieser Mensch. Warum polarisieren wir, oder lernen Menschen kennen die uns polarisieren?

Der Schattenaspekt ist ein Teil von uns, welchen wir immer unterdrückt haben. Dieser Teil will jedoch auch gesehen werden und so projizieren wir sehr gerne unsere Themen auf andere Menschen. In diesem Erlebnis-Vortrag erkennen wir unseren alten Freund, den Schatten.

In alten Zeiten zeigten die Schamanen und Druiden den Suchenden ihre Schattenseiten auf, um diese wieder zu erlösen und integrieren. Das alte Wissen kann uns heute wieder helfen zu uns zu kommen und ganzer zu werden in unserer Seele und unserem Leben.

Eine Aussöhnung mit den eigenen Schatten ist möglich und ein Weg erlernbar um in die eigene Kraft und Freiheit näher zu kommen. Wie wir den Mut aufbringen können unsere Schattenaspekte anzusehen um diese in einer Heilung zu geben und unser Leben drastisch zu verändern wird in diesem Vortrag aufgezeigt.

Information und Anmeldung unter https://www.vhs-kempten.de/
Eintritt 10 €
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.