Dorn - der Wirbelflüsterer (VHS Kempten, 24.1.2015)

Wann? 24.01.2015 09:00 Uhr bis 24.01.2015 17:00 Uhr

Wo? VHS Kempten, Bodmanstraße 2, 87435 Kempten (Allgäu) DE
Franz Josef Neffe: Original Dorn-Ausbildung
Kempten (Allgäu): VHS Kempten |

Einfache Selbsthilfe für viele Gesundheitsprobleme

1 Std. Pause.
Dorn - der Wirbelflüsterer: Einfach die Ausschalter für Kopfschmerzen an der Wirbelsäule drücken
Der Erfolgs-Praxistag für alle, die die sanfte Selbsthilfe für den Rücken nach Dorn für sich und ihre Familie lernen wollen
Wissen Sie schon, wie man Kopfschmerzen durch eine einfache Übung an der Türkante sofort beenden kann? Oder Ischiasschmerzen in vielen Fällen durch eine Übung im Türrahmen? Wenn die Nerven durch Wirbelfehlstellung in die Klemme geraten, funktioniert die Organsteuerung nicht. Nach Lösung der Blockade funktioniert diese wieder, die Alarmsignale des Schmerzes können aufhören und es kann so manches ausheilen, was sonst als Problem erhalten bleibt.
Das und noch viel Praktisches mehr können Sie am Samstag in der VHS Kempten im Kurs „Dorn – der Wirbelflüsterer“ lernen und üben, zum ersten Mal oder auch um Gelerntes zu überprüfen und zu vertiefen. Der Kursleiter Franz Josef Neffe ist ein alter Hase. Er übt Dorns sanfte Hilfe für den Rücken schon seit 1990 aus, bildet seit 2000 aus, hat 1998 mit Dieter Dorn eines der ersten Bücher zur Dorn-Methode herausgegeben und organisiert seit Jahren die Dorn-Kongresse mit. Massageöl, Handtuch, legere Kleidung, flache Schuhe – Wer mit Partner kommt, hat zu Hause dann einen gelernten Helfer; es geht aber auch einzeln. Probleme und Fragen dürfen mitgebracht werden. Auf Youtube im Internet finden Sie unter „Dorn + Franz Josef Neffe“ Einblick in die DORN-Methode. Info: http://www.coue.org/?Die_Methode_Dorn und www.youtube.com/watch?v=x3n9LtUNEho



Franz Josef Neffe: Selbsthilfe mit der DORN-Methode
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.